Was ist Design4Recycling?

Verpackungen sind moderne Alleskönner! Sie schützen das Produkt, machen es optimal verfügbar und informieren den Verbraucher. Kurz, sie sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken.

Verpackungen begleiten uns in der Regel aber nur eine kurze Zeit und sollten nach Gebrauch nicht zu Abfall werden, denn sie enthalten Wertstoffe. Um die zu ihrer Herstellung verwendeten Ressourcen dann wieder nutzen zu können und so den Kreislauf zu schließen, ist es unverzichtbar, schon beim Verpackungsdesign an die Recyclebarkeit des eingesetzten Materials zu denken und für eine recyclinggerechte Konstruktion zu sorgen.

Wie gut lassen sich bestimmte Verpackungen recyceln? Was kann der Hersteller schon beim nachhaltigen Verpackungsdesign beachten, um die Recyclebarkeit zu erhöhen? Wie kann der Hersteller selbst davon profitieren?

Erarbeiten Sie mit uns die Konzepte Ihrer nachhaltigen Verpackungen. Wir unterstützen Sie dabei, die Recyclebarkeit Ihrer Verpackungen zu bestimmen und zu verbessern.

Ansprechpartner

Christina Schulz
Telefon 02203 937-277
christina.schulz(at)gruener-punkt(dot)de

Lebensmittel Zeitung FRoSTA Verpackungen

Die LZ berichtet

Produkt-Outfits in Harmonie mit dem Füllgut

TK-Spezialist FRoSTA gestaltet sein Verpackungsportfolio nachhaltiger und recyclingfreundlicher – Kooperation mit dem Grünen Punkt (Lebensmittel Zeitung vom 24. Juni 2016).

Artikel lesen

Lebensmittel Zeitung Design4Recycling

Die LZ berichtet

Wiederverwertung von vornherein im Blick

Designer können steuern, wie gut Verpackungen sich recyceln lassen (Lebensmittel Zeitung vom 25. September 2015).

Artikel lesen

Weitere Themen im Bereich beratung & service