Der Grüne Punkt - 16. Oktober 2019

Neue Broschüre zum Premiumrezyklat Systalen vom Grünen Punkt

Punktlandung: Zur Messe K 2019 stellt der Grüne Punkt die neue Systalen-Broschüre mit dem Titel „Eine Quelle. Eine Marke. Unendlich viele Anwendungen“ vor. Für die Produktion unseres Rezyklates Systalen verwenden wir sortenreine Kunststoffe aus dem Gelbem Sack und der Gelben Tonne – immer nach klaren Produktspezifikationen und mit dem Blick auf das Endprodukt. Die Broschüre stellt anschaulich dar, warum Systalen eine echte, umweltfreundliche Alternative zur Kunststoff-Neuproduktion ist und Neukunststoffe bei Spritzguss, Extrusion, Blasformen und Thermoformen ersetzen kann. Zahlreiche Unternehmen und Kommunen vertrauen beim Materialeinsatz oder bei Endprodukten in Hoch-, Tief- und Landschaftsbau, Verkehrstechnik, Logistik und Verpackungstechnik auf hochwertige, innovative und vor allem günstige Lösungen mit Systalen Regranulat. Die Broschüre informiert über die Produktvielfalt und Anwendungsmöglichkeiten in den Bereichen Systalen Standard und PRIMUS. Darüber hinaus stellt sie die Prüfprozesse unter Einsatz modernster Labortechnik vor, die die Systalen Granulate vor der Serienreife durchlaufen müssen. Und auch ein Blick in die Produktionsstätten fehlt dabei nicht. Fragen Sie nach Systalen auf dem Messestand vom Grünen Punkt: Halle 7-1, Stand A07.