Der Grüne Punkt - 08. April 2020

Fallberichte der Zentralen Stelle

Betrug oder Nachlässigkeit bei der Erfüllung der Pflichten nach dem Verpackungsgesetz

Die Zentrale Stelle Verpackungsregister (ZSVR) will künftig Fallberichte aus ihrer Praxis veröffentlichen. Den ersten gibt es bereits zu lesen. Darin berichtet die ZSVR über einen großen Anbieter aus der Gärtnereibranche, der nach den Daten der ZSVR offenbar Verpackungen nicht pflichtgemäß im (dualen) System beteiligt und so Kosten gespart hat. Ob dies mit Absicht oder aus Unkenntnis geschah, geht aus dem Bericht nicht hervor.

Die ZSVR hat laut Bericht die entsprechenden Daten zusammengestellt und an die Vollzugsbehörden übermittelt. Dem betroffenen Unternehmen drohen neben hohen Bußgeldern weitere Maßnahmen wie die Anordnung der Nachbeteiligung der entsprechenden Verpackungen oder auch eine Gewinnabschöpfung.

Kontakt &
Beratung
x

Für Neukunden

Telefon: 02203 937 557

[Mo-Fr von 9.00 - 17.00 Uhr]

E-Mail: anfrage@gruener-punkt.de


Für Bestandskunden

Telefon: 02203 937 550

[Mo-Fr von 9.00 - 17.00 Uhr]

E-Mail: kundencenter@gruener-punkt.de